Fragenarchiv

Zur Zeit sind 1495 beantwortete Fragen im Archiv:

conny: beta-Lactamstruktur. ?

Ich finde es ganz toll das sie mir so schnell antworten. vielen dank
was ist beta-Lactamstruktur?

lg conny

Antwort:

Hallo Conny,

das charakteristische Struktureement der Penicilinantibiotika ist die beta-Lactamstruktur, das ist ein Vierring mit einem Stickstoffatom. Diese Struktur ist sehr reaktiv und kann ein Enzym inhibieren, das für den Aufbau von Bakterienzellwänden wichtig ist.

Gruß
Oliver Reiser

 

conny: knoblauchallergie bis Schwefelvergiftung

Hallo ich hatte schon einmal eine Frage wegen schwefel ! habe eine 14 jährige Tochter die bei einer Freundin am 28.Dezember 07 ,3hälften Brötchen mit überbackenen Kräutern gegessen hat . Es hat schlimmer gerochen wie wenn man so ein Baguettebrot im Backofen warm macht. und es war nur noch grün von den kräutern zu sehen .
Sie hatte zwei std. nach dem Essen durchfall dann wieder etwa 2 std.später atemprobleme .sie kann nicht richtig durchatmen und hat vorallem abends wenn es schlimmer wird angst das sie morgens nicht mehr aufwacht . sie hat schwindel und der puls fährt hoch und runter.An einem Donnerstag 31.01.08 machten wir ein fertiggericht wrap aber wir hatten das das erste Mal und als sie den knoblauch gerochen hatte sagte sie: so roch es am abend wo sie bei ihrer Freundin gegessen hatte und danach bekam sie gänsehaut husten einen kloß im hals ihr wurde schlecht sie hat sich zum erbrechen gehoben und die atmung wurde noch schwieriger und der puls ging hoch und sie hatte angst und ihre arme wurden blau . wie sich dann im nachhinein gerausstellte war es wohl ein allergie schock . und für mich eindeutig von dem geruch denn sie hatte ihn nicht gegessen . aber die ärztin testet sie erst auf konservierungsstoffe.Ergebniss steht noch aus. diese kann man doch gar nicht riechen . warum testet sie nicht gleich den knobi? ich war ein paar tage später mit ihr spazieren und wir kamen an einem restaurant vorbei und da stank es auch nach knobi auf einmal hatte sie gänsehaut , und ihr wurde schlecht . ich habe sie gleich in ihre jacke atmen lassen bis wir da vorbei waren. Die ärzte nehmen mich nicht richtig für voll das das eine knobi allergie ist bzw. schwefel ,da knobi schwefel herstellt und sie auch penicillin allergisch ragiert und da auch schwefel enthalten ist. . muss beim testen unbedingt eine provokation sein ? oder ist das nciht beweiss genug ? .habe angst das die ärzte ihr nicht helfen können weil sie die sache unterschätzen und mit dieser allergie sich nciht auskennen.Es sind jetzt 6 Wochen her und ihr zustand hat sich verschlechtert sie ist schwach und gestern waren wir in unserer Kinderklinik weil sie wie eine atemlähmung hatte. sie stand neber mir und auf einmal musste sie husten ,fiel auf alle viere (automatische reaktion ) weil sie keine luft mehr atmete (Bei schwefelvergiftung kann man atemlähmung bekommen ) . kurz darauf bekam sie wieder luft ,doch durchatmen geht schon seit dem 28.12 nicht mehr.
So wie ich das sehe wurde das alles von diesen kräutern im dezember ausgelöst .So wie ich das beobachten konnte hatte sie wohl am anfang eine knoblauchvergiftung und daraus ist wohl das vegetative nervensystem durcheinander geraten und es hat sich eine allergie gebildet gegen knoblauch .So wie ihre reaktionen im moment sind könnte man meinen das durch den knoblauch zuviel schwefel im körper hergestellt wurde ,wie eine schwefelvergiftung die zu atemlähmungen führt und dies ist ja auch eingetroffen (für einen kurzen moment)
In der klinik haben sie mich wieder nach hause geschickt und im bericht geschrieben v.D. auf knoblauchallergie . Aber sie können nichts machen. ich habe alles andere schon untersuchen lassen bei den ärzten Blut in ordnung , rücken in ordnung urin in ordnung , lunge in ordnung röntgenbild der lunge in ordnung , stuhlgang in ordnung , rachenabstrich in ordnung.Die Allergologin die die konservierungsstoffe testen lässt hat ihr ein antihistaminika verschrieben das ihr aber nicht hilft .und sie muss diät machen wegen v d auf konservierungsstoffen . Wie kann man diese schwefelvergiftung schnell aus dem körper bekommen . bitte helfen sie mir irgendwie ich habe angst das mein kind stirbt. Was kann ich tun ? ich habe gelesen viel wasser trinken und eis essen weil da im wasser irgendwie wasserstoff enthalten sei und bei eis noch mehr .stimmt das? auffallend ist das sie apettit auf eis hat und schokolade die sie aber im moment laut hautärztin nicht essen darf . ich habe angst das sie falsch behandelt wird weil seit sie diese diät macht ,seit montag 5.2 geht es ihr schlechter oder kann es sein das dies der höhepunkt der allergie ist und sie dann abklingt ?(ist so ein bauchgefühl).
ich bitte sie mir meine fehler beim schreiben zu verzeihen habe eher auf den inhalt geachtet und keinen nerv hier noch was auszubessern . bitte ,bitte helfen sie mir ! Als info auch für die ärztin ,eine knoblauchallergie oder schwefelvergiftung ist so selten das sich keiner damit auskennt

Antwort:

Hallo Conny,

ich bin kein Arzt und kann hier keine kompetente Auskunft geben, abgesehen, dass ich das auch als Arzt über das Internet nicht dürfte. Ich kann hier nur ein paar laienhafte Aussagen machen:

Die Symptome, die Sie bei Ihrer Tochter schildern, sind fraglos ernst, ganz egal, wodurch diese hervorgerufen werden.

Eine so langanhaltene Vergiftung (offenbar 1 Monat) durch das Essen von schwefelhaltigen Kräutern
halte ich für ausgeschlossen. Der Schwefel ist längst wieder aus dem Körper heraus. Ebenfalls halte ich es für ausgeschossen, dass der bloße Geruch von Schwefel-haltigen Verbindungen die von Ihnen geschilderte Allergie auslösen kann. Wir nehmen Schwefelverbindungen in unglaublich niedrigen Konzentrationen war, die weit unter jeglicher Grenze für eine allergische Reaktion oder gar einer Vergiftung liegen.

Die Symptome, die sie nun schildern, können natürlich zuerst tatsächlich durch das Essen der Speisen hervorgerufen werden, danach kann aber der bloße Geruch und die Erinnerung an das ursprüngliche Ereignis eine psychosomatische Reaktion hervorruft. Typische Symptome für eine Schwefelallergie sind allerdings Kopfschmerzen, und das scheint ja nicht bei Ihrer Tochter aufzutreten.

Viel Wasser trinken ist zwar immer gut, aber mit Wasserstoff oder ähnlichem hat das nichts zu tun. Auch Schokolade und Eis haben hier sicher keinen Effekt. Wenn überhaupt sind Kohletablette sinnvoll, aber das hätte m. E. nur bei einer akuten Vergiftung den gewünschten Entgiftungseffekt.

Penicillinallergie hat nichts mit dem Schwefel zu tun, sondern mit der beta-Lactamstruktur.

Testen aus Schwefelallergien ist nicht einfach. Man meidet alle Schwefel-haltigen Lebensmittel für eine Zeit, und wenn sich dann Besserung einstellt, könnte es daran liegen. Dann kann auch umgekehrt unter strenger ärtzlicher Aufsicht Schwefel in Tablettenform eingeommn werdem, um eine Allergie gezielt auszulösen.

Ich denke, dass Sie mit Ihrer Tochter zu einem guten Allerlogen gehen sollten, der alles testet. Weiterhin sollten Sie aber Panik vermeiden, die sich dann sicher auf Ihre Tochter überträgt und die Symptome verschlimmertoder gar erst auslöst.

Gruß
Oliver Reiser

 

conny: wie bekommt man eine Schwefelvergiftung aus dem körper?

Wennsich im körper durch zuviel schwefel von knoblauch gebildet hat und man allergisch ist auf schwefel ,wie bekommt man das aus dem körper ?
wie behandelt man leute bei einem chemieunfall bei schwefelvergiftung ?

Antwort:

Hallo Conny,

Eine "Entschwefelung" des Körpers bei einer akuten Schwefelvergiftung erreicht man durch Einnahme von Kohletabletten. Ansonsten behandelt man die Symptome und meidet schefelhaltige Substanzen wie Knoblauch oder Zwiebeln (solche Lebensmittel enthalten nicht genug Schwefelverbindungen, um eine Vergiftung hervorzurufen, aber es gibt viele Menschen, die dennoch empfindlich darauf reagieren).

Gruß
Oliver Reiser

 


Ergebnisseiten:     Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   83   84   85   86   87   88   89   90   91   92   93   94   95   96   97   98   99   100   101   102   103   104   105   106   107   108   109   110   111   112   113   114   115   116   117   118   119   120   121   122   123   124   125   126   127   128   129   130   131   132   133   134   135   136   137   138   139   140   141   142   143   144   145   146   147   148   149   150   151   152   153   154   155   156   157   158   159   160   161   162   163   164   165   166   167   168   169   170   171   172   173   174   175   176   177   178   179   180   181   182   183   184   185   186   187   188   189   190   191   192   193   194   195   196   197   198   199   200   201   202   203   204   205   206   207   208   209   210   211   212   213   214   215   216   217   218   219   220   221   222   223   224   225   226   227   228   229   230   231   232   233   234   235   236   237   238   239   240   241   242   243   244   245   246   247   248   249   250   251   252   253   254   255   256   257   258   259   260   261   262   263   264   265   266   267   268   269   270   271   272   273   274   275   276   277   278   279   280   281   282   283   284   285   286   287   288   289   290   291   292   293   294   295   296   297   298   299   300   301   302   303   304   305   306   307   308   309   310   311   312   313   314   315   316   317   318   319   320   321   322   323   324   325   326   327   328   329   330   331   332   333   334   335   336   337   338   339   340   341   342   343   344   345   346   347   348   349   350   351   352   353   354   355   356   357   358   359   360   361   362   363   364   365   366   367   368   369   370   371   372   373   374   375   376   377   378   379   380   381   382   383   384   385   386   387   388   389   390   391   392   393   394   395   396   397   398   399   400   401   402   403   404   405   406   407   408   409   410   411   412   413   414   415   416   417   418   419   420   421   422   423   424   425   426   427   428   429   430   431   432   433   434   435   436   437   438   439   440   441   442   443   444   445   446   447   448   449   450   451   452   453   454   455   456   457   458   459   460   461   462   463   464   465   466   467   468   469   470   471   472   473   474   475   476   477   478   479   480   481   482   483   484   485   486   487   488   489   490   491   492   493   494   495   496   497   498   499   Vorwärts

Schnellzugang

Geben Sie hier Ihre Zugriffsnummer ein: